- english version - 

Projekte


  • Seit 1991 hat die Basler-Lepra-Hilfe in vielen 

    Ländern in Afrika, Asien und Südamerika mehr 

    als zwei Millionen Schweizer Franken 

    zur Bekämpfung von Lepra und anderen 

    vernachlässigten Krankheiten eingesetzt.

  • Die Gelder werden für Aufklärungskampagnen, 

    zur Früherkennung von Lepra, zur Durchführung 

    dermatologischer Untersuchungen 

    in Schulen und Dörfern sowie zur 

    Sicherstellung der Compliance bei der 

    Medikamenteneinnahme eingesetzt.

With your donations, we can help in many different ways:



Verbreitung von Informationen über Symptome, 

Prävention und Heilungsmöglichkeiten von 

Lepra und anderen vernachlässigten 

Krankheiten unter der Bevölkerung.



Begleitung der Patienten und Sicherstellung, 

dass die notwendigen Medikamente regelmässig 

eingenommen werden.




Ein weiterer Fokus ist die Aus- und Weiterbildung 

des medizinischen Fachpersonals vor Ort zur 

Früherkennung von Lepra.

   

PLEASE SEND YOUR DONATIONS TO:

  UBS-Konto: CH18 0023 3233 1010 8618 0

PC-Konto: 40-7088-9




Basler Leprahilfe

Gemeinschaftswerk von Kirche und Wirtschaft

Postfach 4133 Pratteln

Schweiz

Tel.: +41 (0) 61 821 21 76

office@leprahilfe.ch